Was ist der Gemeindeausschuss?

„Der Gemeindeausschuss koordiniert im Rahmen des Pastoralen Konzeptes der Pfarrei und der Beschlüsse des Pfarreirates das kirchliche Leben vor Ort.“ (Satzung für die Pfarrgremien im Bistum Speyer, § 16).
Zu seinen Aufgaben zählen die Entdeckung der Charismen und die Unterstützung ihrer Tätigkeit. Dabei trägt der Gemeindeausschuss insbesondere Sorge für ein lebendiges liturgisches Leben, für die Weitergabe des Glaubens und für den caritativen Dienst.
Da der Gemeindeausschuss aus der Initiative der Gläubigen vor Ort lebt, sind der Pfarrer und die weiteren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Pastoralteams nicht Mitglied dieses Gremiums.

Gemeinde Rülzheim

Vorsitzende:
Christine Müller

Stellv. Vorsitzende:
Petra Wingerter-Stubenrauch

Schriftführerin:
Annette Liebel

Weitere Mitglieder:
Guido Acker

Simon Dörzapf
Brigitte Dreyer
Sibylle Gramlich
Christel Grentzer
Lukas Lösch
Tanja Lösch
Bernhard Steiner
Gemeinde Kuhardt

Vorsitzender:
Andreas Götz

Stellvertretende Vorsitzende:
Angelika Dörzapf

Schriftführerin:
Martina Roters

Weitere Mitglieder:
Lara Bauchhenß
Manuela Götz-Schäffner
Edeltrud Hoffmann
Franz Kuntz
Doris Lacher
Monika Wagner
Götz, Andreas
Lacher, Doris
Wagner, Monika
Götz-Schäffner, Manuela
Kuntz, Franz

Gemeinde Hördt

Vorsitzende:
Stephanie Verlohner

Stellv. Vorsitzende:
Andrea Helm

Schriftführerin:
Esther Bauchhenß

Weitere Mitglieder:
Ralf Gundermann
Gerhard Heil
Robert Müller
Andreas Verlohner

Gemeinde Leimersheim

Vorsitzender:
Thomas Danner

Stellv. Vorsitzende:
Waltraud Zehnder-Liedtke

Schriftführer:
Thomas Greiner

Weitere Mitglieder:
Thomas Bauer
Maximilian Götz
Yvonne Greiner
Christian Liebel
Rita Torka