Statistischer Rückblick

Für uns alle war 2022 ein Jahr der Veränderungen. Auch unsere Bücherei musste sich wieder neuen Herausforderungen stellen, um in der digitalen Welt bestehen zu können. Deshalb ist es uns wichtig, immer die aktuellen Medien zur Verfügung zu stellen. So mussten wir 1.151 veraltete oder wenig genutzte Titel aus unserem Bestand nehmen, um Platz zu schaffen für 896 neue Bücher, Spiele oder Tonies.

Die Bücherei Rülzheim hatte zum 31.12.2022 insgesamt 6.130 Medien im Bestand. Diese wurden von 449 aktiven Leser*innen 24.952 mal ausgeliehen. Der Schwerpunkt liegt bei der Kinder- und Jugendliteratur, wo wir 12.697 Ausleihen verbuchen konnten. Sehr erfreulich ist der Anstieg im digitalen Bereich. Dass 107 Leser 1.731 mal die Onleihe genutzt haben, zeigt uns, dass wir hier auf dem richtigen Weg sind. Unsere Leser*innen sind dankbar für das kostenlose Angebot an E-books, E-Magazinen und E-Hörspielen. Dem großen Interesse  an Tonie-Figuren  sind wir mit der Erhöhung unseres Tonie-Bestands auf 210 Figuren nachgekommen. Schon jetzt können Sie sich auf weitere 25 Tonies freuen, die demnächst eingestellt werden.

Wir hatten insgesamt für 457 Stunden für Sie geöffnet. Diese Öffnungszeiten konnten nur durch unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter gewährleistet werden. Auch der Lesesommer, der sich über 9 Wochen erstreckte, war wieder ein voller Erfolg. Zusätzlich kam dieses Jahr der Vorlesesommer dazu, der unsere Kleinsten motivierte, sich von Ihren Eltern oder Großeltern Bilderbücher vorlesen zu lassen und ein Bild zu malen. Die 5 Bilderbuchkinos erfreuten auch wieder viele kleine Leseratten.

Wir freuen uns auf ein neues Jahr 2023 und Ihren Besuch in der Bücherei!

Zurück