Sachbeschädigung vor der Kirche

Der Gemeindeausschuss hatte beschlossen, an den beiden Tannen am alten Kirchenportal eine Weihnachtsbeleuchtung anzubringen. Dies scheint wohl nicht allen gefallen zu haben, da am 26. Dezember das Kabel an einem Tannenbaum durch „Halbstarke“ mutwillig durchtrennt wurde. Die Sachbeschädigung wurde zur Anzeige gebracht. Wer Beobachtungen gemacht hat, die zu Aufklärung der Tat beitragen können, kann dies beim zentralen Pfarrbüro Rülzheim (919527) oder direkt bei der Polizei Germersheim (07274-9580) melden.

Zurück